Saisonkalender

 

Wildlachs

Die Hauptfangsaison für Wildlachs dauert von Mai bis September. Die Lachse werden in der Regel in Küstennähe gefangen, bevor sie sich zum Laichen auf den Weg zurück in ihren Heimatfluss machen können.

Lediglich Leinenfänger (Troller) dürfen wegen ihrer geringeren Fangmengen zum Fischen aufs offene Meer hinausfahren. Diese sogenannten „ocean-caught“ Lachse werden vor dem in Küstennähe beginnenden Übergang ins Laichstadium gefangen und sind von besonders hoher Qualität.

Weißfisch

Im Gegensatz zu Lachs, der nur während der jährlichen Wanderung Saison hat, können viele Weißfische ganzjährig befischt werden. Durch die strengen Fangregulierungen des Staates Alaska wird die Fangmenge jedoch so kontrolliert, dass die Bestände und das Ökosystem nicht beeinträchtigt werden.


Zeitplan Fischereien